Das Land Togo

Togo Map_klein

Togo ist ein kleines Land in Westafrika. Es liegt zwischen Burkina Faso, Ghana, Benin und dem Atlantischen Ozean. Togo hat eine Fläche von 56 785 qkm (etwa so groß wie die Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg zusammen) bei einer Nord-Süd-Ausdehnung von ca. 630 km und einer Ost-West-Ausdehnung von 52 – 150 km.Togo hat ca. 7,7 Mio. Einwohner. Togos Hauptstadt ist Lomé mit ca. 1,2 Mio. Einwohnern. Das Pro-Kopf-BIP beträgt 548 Euro. Die Amtssprache ist Französisch.

Das Klima in Togo ist feuchtheiß-tropisch, mit Regenzeiten (im Süden) von April – Juni und Oktober – November.

Das Dorf Ahépé liegt im Süden Togos, nordöstlich der Hauptstadt Lomé in der Präfektur Yoto. Es ist das größte Dorf Togos und besteht aus vier autonomen Distrikten. Die Siedlung wurde im 18. Jahrhundert gegründet. Die Bevölkerung ist recht jung; das Dorf zählt ca. 20 000 Einwohner. Die meisten von ihnen leben von der Landwirtschaft. Neben Französisch sprechen die Einwohner dort Ewe, eine regionale Sprache.
Es gibt in Ahépé eine Oberschule, Mittelschulen und Grundschulen.

(Quellen: Auswärtiges Amt, Stand 2016 und
https://en.wikipedia.org/wiki/Ahepe)

 

Was kostet wieviel?

1 Euro = 656 CFA*

Ein Sack Reis: 24000 CFA (36,59 €)
Ein Liter Öl: 900 CFA (1,37 €)
Ein Karton Spaghetti: 7200 CFA (10,98 €)
Eine Schale Bohnen: 2600 CFA (3,96 €)
Eine Dose Tomatenkonzentrat: 350 CFA (0,53 €)
Yams: 24000 CFA (36,59 €)
Eine Tüte Milch: 1200 CFA (1,83 €)
Eine Tüte Zucker: 1400 CFA (2,13 €)
Eine Tüte Couscous: 1200 CFA (1,83 €)
Ein kg Hühnerfleisch: 1800 CFA (2,74 €)
Ein kg Rindfleisch: 2600 CFA (3,96 €)

* CFA-Franc BCEAO: Währung in acht Staaten Westafrikas, u.a. Togo.
(Wechselkurs vom 16.12.16)